Wis­sen­schaft

Ver­si­che­rer wei­ten För­de­rung aus

Der Versicherungsverband GDV ergänzt sein Engagement in der Wissenschaftsförderung um ein neues Kooperationsprogramm. Wurde bisher vor allem generelle Forschung an deutschen Hochschulen zu versicherungswissenschaftlich relevanten Themen wie Regulierung, digitale Transformation oder nachhaltige Kapitalanlagen finanziell unterstützt, soll es künftig auch eine direkte Zusammenarbeit mit ausgewählten Wissenschaftlern zu spezifischen aktuellen Fragestellungen geben. Vorschläge für Forschungsprojekte werden innerhalb des Verbands erarbeitet, anschließend werden diese ausgeschrieben oder direkt an geeignete und interessierte Wissenschaftler vergeben.

Auch inter­essant