Positionen-Magazin
Info­gra­fik

Trü­ge­ri­sche Sicher­heit

Die Schäden durch Cyberkriminalität wachsen rasant. Dennoch geht die Mehrheit der Mittelständler in Deutschland davon aus, das Risiko, selbst Opfer eines Hackerangriffs zu werden, sei gering. Eine Fehleinschätzung, die fatale Folgen haben kann.

Text: Claus Gorgs
Illustration: Martin Burgdorff

Auch inter­essant