Inside Ins­urance

Erfolg­rei­cher Schutz­schirm

Der Schutzschirm des Bundes und der Warenkreditversicherer zur Stabilisierung der Lieferketten während der Corona-Pandemie war ein voller Erfolg. Das im Frühjahr 2020 geschaffene Instrument hat dazu beigetragen, Warenströme von rund 420 Milliarden Euro abzusichern und damit gefährdete Lieferketten aufrechtzuerhalten. Angesichts der positiven Marktentwicklung ist eine erneute Verlängerung nicht nötig, der Schutzschirm läuft daher wie geplant zum 30. Juni 2021 aus. Bundesregierung und Warenkreditversicherer bleiben aber in engem Austausch, um im Fall einer Verschlechterung der Situation rasch handeln zu können.

Auch inter­essant