Positionen-Magazin
Ska­liert

Die Asse­ku­ranz rea­giert auf Nied­rig­zins

Aktienquote der Kapitalanlagen deutscher Erstversicherer in Prozent. 

Die deutschen Erstversicherer haben ihre Kapitalanlagen an das Niedrigzinsumfeld angepasst. Seit 2011 hat sich der Anteil von Aktien mehr als verdoppelt. Die gesamten Kapitalanlagen beliefen sich 2020 auf 1,5 Billionen Euro.

*ohne Pensionskassen und Pensionsfonds
Quelle: BaFin, GDV

Auch inter­essant