Stellungnahmen
Sol­vency II

Review als Chance für Green Deal und Kapi­tal­mark­tu­nion

Die EIOPA hat zur Überprüfung des Aufsichtssystems Solvency II weitreichende Vorschläge zur Diskussion gestellt. Die deutsche Versicherungswirtschaft begrüßt das ergebnisoffene Verfahren. Der Review sollte dazu genutzt werden, Solvency II mit übergeordneten wirtschaftspolitischen Zielsetzungen auf europäischer Ebene sinnvoll zu verzahnen.

Zwar weist die EIOPA ausdrücklich darauf hin, dass sie bislang keine ‚finalen‘ Vorschläge, sondern lediglich Vorschlagsentwürfe (‚Draft Proposals‘) zur Konsultation stellt. Doch auch zu diesem frühen Zeitpunkt ist festzuhalten, dass viele dieser Vorschläge nicht mit den übergeordneten Investitionszielen der EU in Einklang zu bringen sind.

Es sollte von Anfang an sicher gestellt sein, dass die Rolle der europäischen Versicherungswirtschaft als langfristiger, nachhaltiger Investor durch den Review nicht in Frage gestellt werden kann. Denn ohne einen substanziellen Investitionsbeitrag der Branche wird die notwendige Klimawende in Europa kaum gelingen.

Zur Startseite