Schadenverhütung
Publi­ka­tion VdS 2046

Sicher­heits­vor­schrif­ten für elek­tri­sche Anla­gen

In diesen Sicherheitsvorschriften sind notwendige Maßnahmen für den sicheren Betrieb von elektrischen Anlagen angeführt. Sie können die Pflichten des Versicherungsnehmers berühren, geben auch Hinweise zum Errichten und den Betrieb der Anlage sowie für ein entsprechendes Verhalten im Brandfall.

Im Jahre Jahr 1895 wird die erste „VDE Vorschrift“ VDE 0100 zur sicheren Erstellung elektrotechnischer Anlagen veröffentlicht. Sie war die Grundlage der elektrotechnischen Normung und somit Basis für die heutigen Standards zur Errichtung und den Betrieb von elektrischen Anlagen. Richtet man das Handeln nach geltenden Regeln aus, gelten die elektrischen Anlagen als sicher. 

In der Neuauflage der VdS 2046 Sicherheitsvorschriften für elektrische Anlagen geht es genau um dieses Thema.  In diesen Sicherheitsvorschriften sind notwendige Maßnahmen zum sicheren Betrieb von elektrischen Anlagen angeführt. Diesen geht natürlich eine ordnungsgemäße Errichtung voran. Sie können die Pflichten des Versicherungsnehmers berühren und geben Hinweise zum Errichten der Anlage und zu deren Betrieb sowie für ein entsprechendes Verhalten im Brandfall.

Die Publikation steht zum kostenfreien Download bereit https://shop.vds.de/publikation/vds-2046


Zur Startseite
Auch inter­essant