Stel­len­an­ge­bot

Lei­tung Abtei­lung „Volks­wirt­schaft & Finanz­märkte“ (m/w/d)

Gesellschaft. Politik. Wirtschaft. 
Wir setzen uns für Nachhaltigkeit, Generationengerechtigkeit und Zukunftssicherung ein. Und arbeiten an spannenden, aktuellen Themen, z. B. Niedrigzinsumfeld, Altersvorsorge, Demographie.

Als Spitzenverband vertreten wir die Interessen der privaten Versicherungswirtschaft auf nationaler und europäischer Ebene. In enger Abstimmung mit unseren Mitgliedsunternehmen setzen wir uns für ordnungspolitische Rahmenbedingungen ein, die innovative Versicherungslösungen ermöglichen.

Als Arbeitgeber sorgen wir dafür, dass Sie in Ihrem Job lernen, wachsen und Sie sich mit Freude bei uns einbringen können. Das gelingt uns mit spannenden Themen und Aufgaben in einer positiven Arbeitsatmosphäre und vielen Leistungen (u. a. attraktive Bezahlung, Home Office-Tage, firmenfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Fahrtkostenzuschuss). Zudem sind wir zertifiziert für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u. a. Gleitzeit, (Pflege-)Teilzeit, Kita-Zuschuss) und als Fahrradfreundlicher Arbeitgeber. Unser Büro liegt im Zentrum von Berlin mit sehr guter Anbindung an den öffentl. Nahverkehr.

Das ist, was Sie wollen? Dann freuen wir uns auf Sie und Ihre Ideen.
Wir suchen Sie!
Auch dann, wenn Ihr Lebenslauf nicht perfekt auf alle unsere Anforderungen passt. Und es spielt keine Rolle, ob Sie ein Mann, eine Frau oder Divers sind, woher Sie kommen oder wie alt Sie sind.   Für uns zählen Ihre Persönlichkeit und Ihr fester Wille, für Ihre Themen zu brennen:
  • Leitung der Abteilung Volkswirtschaft & Finanzmärkte mit direkter Berichtslinie an den Hauptgeschäftsführer
  • Analyse der Wirtschafts-, Fiskal- und Geldpolitik unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung des Versicherungssektors für die Volkswirtschaft
  • Analyse und Berichterstattung über die Geschäftsentwicklung des Versicherungssektors
  • Verfolgung und Analyse der relevanten europäischen und deutschen ökonomischen Entwicklungen und Forschungsergebnisse, samt Teilnahme an der europäischen und deutschen Fachdiskussion
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Research-Publikationen
  • direkte Zuarbeit zum Hauptgeschäftsführer für seine Arbeit, einschließlich Medienarbeit
  • Pflege, Mitwirkung und Aufbau von Kontakten zu Thinktanks, Forschungsinstituten und Universitäten
  • Federführende Betreuung des Ausschusses Volkswirtschaft des Verbandes
Sie bringen mit!
  • sehr guter Studienabschluss in Volkswirtschaftslehre, Schwerpunkt Finanzmarkt oder Versicherungswissenschaft von Vorteil
  • vorzugsweise Berufserfahrung in einem wirtschaftswissenschaftlichen Thinktank, Forschungseinrichtung, Versicherung, Bank oder in öffentlichen Institutionen
  • Kompetenz in der Analyse und Darstellung wirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Auch geeignet für Interessentinnen und Interessenten, die erste Führungserfahrung suchen
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse
Zudem sind Sie teamfähig, zielstrebig und haben ein souveränes Auftreten. Sie durchdringen komplexe Sachverhalte durch Ihre analytisch-konzeptionelle Herangehensweise und drücken sich präzise und anschaulich in Wort und Schrift aus.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebens­lauf, Zeugniskopien) senden Sie uns unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung online zu. 
Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter Human Resources, Herr Dr. Erik Rosenboom, unter: 030/2020-5560 zur Verfügung.
 
Bewerben per Formular Bewerben per E-Mail

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - Ihre GDV-Personalabteilung!
 
 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 
 
 

Quelle: Goo­gle-maps
Gesamt­ver­band der Deut­schen Ver­si­che­rungs­wirt­schaft
in Ber­lin

Wil­helm­straße 43 G, 10117 Ber­lin

Zur Startseite