Stel­len­an­ge­bot

(Wirt­schafts-)Mathe­ma­ti­ker (m/w/d) „Mathe­ma­tik und Pro­dukt­fra­gen“

Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir einen Referenten "Mathematik und Produktfragen" (m/w/d). 
Ihr Aufgabenbereich:
  • Bearbeiten von aktuariellen und produktbezogenen Grundsatzfragen auf europäischer und nationaler Ebene im Bereich Lebensversicherung, Pensionskassen und Pensionsfonds 
  • Quantitative Analysen von Anlageprodukten mit Hilfe von stochastischen und deterministischen Modellen 
  • Berechnung und Vergleich von Kennzahlen sowie Weiterentwicklung von deren Methodik 
  • Monitoren und Betreuen neuer Entwicklungen im Branchen- und Politikumfeld, insbes. Gesetzesvorhaben / Initiativen im europäischen und nationalen Kontext. 
  • Organisieren, inhaltliches Gestalten und Moderieren bereichsrelevanter Arbeits- und Projektgruppen der jeweils zuständigen Fachgremien des GDV zur Erarbeitung von Verbandspositionen 
  • Erarbeiten von adressatengerechten Unterlagen zur internen und externen Positionierung unter Einbindung der Mitgliedsunternehmen 
  • Kommunizieren der GDV-Positionen an relevante externe Akteure (Politik, Ministerien, Verbände, NGOs, etc.) im Rahmen politischer Dialog bzw. Öffentlichkeitsarbeit sowie an die Mitgliedsunternehmen 
  • Erarbeiten und Zuliefern von Input in bereichsübergreifende Projekte des Verbandes 
  • Bedarfsweise mitwirken in externen Gremien, insbesondere Arbeitsgruppen der Deutschen Aktuarvereinigung 
  • Pflegen und fallweise aufbauen/erstellen von Statistiken 
Wir bieten:
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Unter­stüt­zung bei Ihrer beruflichen Ent­wick­lung
  • Eine offene Zusammenarbeit im inter­disziplinären Team, geprägt von gegen­sei­ti­ger Wertschätzung und Kollegialität
  • Flache Hierarchien
  • Eine leistungsorientierte Bezahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und ein attraktives Umfeld im Rahmen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Ihr Profil:
  • Diplom / Master in (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleichbarer Abschluss mit quantitativem Schwerpunkt 
  • Vielseitiges Interesse, insbesondere für wirtschaftliche, rechtliche und politische Zusammenhänge 
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Ausbildung zum Aktuar (DAV) (m/w/d) oder bereits Mitglied der DAV 
  • Wünschenswert sind: Kenntnisse der Lebensversicherungsmathematik, der Finanzmathematik, der Rechnungslegung oder des Privatversicherungsrechts, erste
  • Berufserfahrung in der Lebensversicherung 
  • Erfahrungen im Umgang mit MS Office und Statistiksoftware 
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen, überzeugendes Präsentieren 
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
Sie können ein souveränes Auftreten, hohe kommunikative Kompetenz und Verhandlungsgeschick vorweisen. Sie besitzen die Bereitschaft und Fähigkeit zurTeamarbeit und zur Vernetzung. Eigeninitiative und -verantwortung, Umsetzungs- und Durchsetzungsfähigkeit, Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Zudem verfügen Sie über die Bereitschaft zu Dienstreisen und zur Teilnahme an bereichsrelevanten Veranstaltungen. 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter Mathematik und Produktfragen, Herr Thomas Menning, unter: 030/2020-5210 zur Verfügung. 
Wenn Sie sich für diese Aufgabe sowie für die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten interessieren, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.
Bewerben per Formular Bewerben per E-Mail

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - Ihre GDV-Personalabteilung!
 
 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 
 
 

Quelle: Goo­gle-maps
Gesamt­ver­band der Deut­schen Ver­si­che­rungs­wirt­schaft
in Ber­lin

Wil­helm­straße 43 G, 10117 Ber­lin

Zur Startseite