Über­blick

Ver­kehrs­ge­richts­tag 2015

In dieser Woche findet der 53. Deutsche Verkehrsgerichtstag (VGT) in Goslar statt. Juristen, Politiker, Spezialisten von Automobilclubs und Versicherer diskutieren aktuelle Fragen des Verkehrs und des Verkehrsrechts. Zentrale Themen in diesem Jahr sind das automatisierte Fahren, das Unfallrisiko auf Landstraßen sowie Promillegrenzen für Radfahrer.

Auf dieser Überssichtseite stellen wir die GDV-Standpunkte zu einzelnen Themen, die Arbeitskreise und deren Empfehlungen sowie Wissenswertes rund um den Verkehrsgerichtstag vor.



​​​​​​​

Zur Startseite