Poli­ti­sche Posi­tio­nen - Regu­lie­rung

Pri­va­tes Kapi­tal nut­zen, Inno­va­tio­nen erleich­tern

Die Versicherer können mit ihrem enormen Kapital die Modernisierung und Dekarbonisierung Deutschlands vorantreiben. Ihre Finanzkraft sollte daher nicht ungerechtfertigt einschränkt, sondern vielmehr private Investitionen erleichtert werden.

Deutschland steht vor enormen Herausforderungen: Die Umstellung unserer Volkswirtschaft auf ein ökologisch nachhaltiges, sozial tragfähiges und gleichzeitig international wettbewerbsfähiges Wirtschaftsmodell ist nicht nur eine Frage des verfügbaren Kapitals. Versicherer  müssen auch darauf vertrauen können, dass die Politik die notwendigen investitionsfreundlichen Rahmenbedingungen schafft und Freiräume für Innovationen lässt.

Das gilt für die Weiterentwicklung des europäischen Versicherungsaufsichtssystems Solvency II ebenso wie für die nationale und europäische Steuerpolitik, die staatliche Förderung von innovativen Geschäftsmodellen und Start-Ups oder auch die Zusammenarbeit von Staat und Privatwirtschaft in öffentlich-privaten-Partnerschaften (ÖPP).

Alle politischen Positionen

Zur Startseite