#GDV­live

Poli­ti­sche Posi­tio­nen der deut­schen Ver­si­che­rer - Folge 4

Wie können Versicherer in der sich ändernden Mobilität Sicherheit stärken, den Opferschutz gewährleisten und als Teil der digitalen Wertschöpfungskette die Daten der Fahrzeuge für gute Lösungen nutzen? Darüber hat GDV-Hauptgeschäftsführer Jörg Asmussen mit Hildegard Müller, Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), diskutiert.

Unsere politischen Positionen sollen im gesellschaftlichen Kontext bestehen: Deshalb möchten wir in diesem Wahljahr mit Ihnen debattieren, diskutieren, streiten und den richtigen Weg abstecken, nicht hinter verschlossenen Türen, sondern live im Rahmen einer Diskussionsreihe mit prominenten Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Nur eine Debatte ist uns für sieben Themen nicht genug

Wir setzen die Reihe in den kommenden Monaten in loser Folge fort. Falls Sie eine der Veranstaltungen verpasst haben, können Sie die Diskussion auf unserer Website nochmal ansehen. Wir freuen uns über Anregungen oder Kritik und sind erreichbar auf Twitter, LinkedIn oder unter onlineredaktion@gdv.de.

Fragen können Sie auf unseren Social-Media-Kanälen stellen. Dabei wird Ihr Name sichtbar. Eine Nennung des Fragestellers kann in der Veranstaltung erfolgen. Sollten Sie dies nicht wünschen, bitten wir um einen Hinweis in Ihrer Frage.


Zur Startseite
Auch inter­essant