Lebens­ver­si­che­rung

Der Sammelbegriff Lebensversicherungen bezieht sich grundsätzlich auf Policen, die sogenannte biometrische Risiken der versicherten Person abdecken. Dazu zählen etwa Langlebigkeit, der Todesfall oder auch das Risiko, berufsunfähig zu werden.

So vielfältig wie die Risiken, so unterschiedlich können auch die verschiedenen Arten von Lebensversicherungen sein:

Mehr erfahren

Zur Startseite