Box icon Schwerpunkt

titel-vunternehmen

Versicherer

Der deutsche Versicherungsmarkt ist so vielfältig wie seine Kunden. Vom regionalen Versicherer bis zum globalen Konzern, vom Versicherungsverein über öffentliche Versicherer bis zur Aktiengesellschaft finden sich viele Rechts- und Organisationsformen.

Versicherungsunternehmen nach Sparten

Unternehmen unter deutscher Aufsicht

Jahresende Anzahl Versicherungsunternehmen (VU) unter Bundesaufsicht Bundes- und Landesaufsicht VU insgesamt2
VU insgesamt1 Lebens-VU Kranken-VU Schaden-/ Unfall-VU Rück-VU
1990 729 109 55 322 28 2.659
1995 677 121 58 268 32 2.157
2000 659 119 55 254 41 1.882
2004 633 105 54 231 44 1.669
2005 632 104 53 227 47 1.638
2006 613 100 52 222 45 1.592
2007 609 100 51 224 41 1.592
2008 607 99 51 222 41 1.516
2009 596 96 51 217 38 1.486
2010 582 95 48 211 36 1.464
2011 578 94 48 215 34 1.465
2012 570 93 49 211 32 1.443
2013 560 90 48 210 29 1.424
2014 548 87 47 206 30 1.401
2015 539 84 47 205 28 1.351
2016 534 84 46 201 29
Fußnoten und Quelle
1 Lebensversicherer, Krankenversicherer, Schaden- und Unfallversicherer, Rückversicherer, Pensionskassen und Sterbekassen mit Geschäftstätigkeit
2 einschließlich Versicherungsunternehmen ohne Geschäftstätigkeit
Quelle: BaFin

▲ nach oben

Versicherungsstandorte in Deutschland1

Stand: Juni 2016

Versicherungsplätze Beschäftigte
München2 33.240
Köln 25.060
Hamburg 21.100
Hannover 12.150
Stuttgart 11.200
Düsseldorf 11.130
Berlin 10.750
Frankfurt 8.880
Wiesbaden 8.640
Nürnberg 8.060
Münster 7.240
Dortmund 6.110
Coburg 5.530
Karlsruhe 4.950
Fußnoten und Quelle
1 Städte mit mehr als 4.000 sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmern im Versicherungsgewerbe (Versicherungsunternehmen und Versicherungsvermittler)
2 einschließlich Unterföhring
Quelle:  AGV / BA

▲ nach oben