Solvency II – Ein Mammutprojekt beginnt

06.01.2016

Anfang 2016 ist Solvency II in Kraft getreten. Es markiert einen Systemwechsel in der Aufsicht von Versicherern. Und so einschneidend die Veränderungen sind, so umfangreich und zeitintensiv waren auch die Arbeiten am neuen Regelwerk. Ein Projekt von historischem Ausmaß, wie unsere Fotostrecke zeigt.

Für die Vorbereitung auf das neue Regelwerk mussten die Versicherer jede Menge Papiere wälzen. Mit Rahmenrichtlinie, nationalem Umsetzungsgesetz, Durchführungsverordnungen und Leitlinien umfasst Solvency II rund 6700 einseitig bedruckte DIN A4-Seiten.