Versicherungsbedingungen

Allgemeine Versicherungsbedingungen für den Auto- und Reise-Schutzbrief (AVAR)

Musterbedingungen des GDV
Stand: 01.12.2015

Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV). Zur fakultativen Verwendung. Abweichende Vereinbarungen sind möglich.

Inhaltsverzeichnis

1.Wer ist versichert? Was ist versichert?

2. Hilfe bei Fahrzeugausfall

2.1 Soforthilfe am Schadenort

  • 2.1.1. Pannen- und Unfallhilfe
  • 2.1.2. Abschleppen des Fahrzeugs
  • 2.1.3. Bergen des Fahrzeugs
  • 2.1.4. Mietwagen nach Unfall oder Diebstahl
  • 2.2 Weitere Leistungen ab 50 km Entfernung

  • 2.2.1. Mietwagen-Service
  • 2.2.2. Weiter- und Rückfahrt-Service
  • 2.2.3. Übernachtungs-Service
  • 2.2.4. Autoschlüssel-Service
  • 2.2.5. Fahrzeugtransport-Service und Pick-Up-Service
  • 2.3 Weitere Leistungen im Ausland

  • 2.3.1. Fahrzeugverzollung und -verschrottung
  • 2.3.2. Fahrzeugunterstellung
  • 2.3.3. Hilfe bei der Fahrzeugreparatur
  • 3. Hilfe bei Krankheit und Unfall

  • 3.1. Soforthilfe
  • 3.2. Arzneimittelversand
  • 3.3. Krankenbesuch
  • 3.4. Krankentransport
  • 3.5. Rückholung von Kindern (nur Familien-Schutzbrief)
  • 3.6. Stellung eines Ersatzfahrers
  • 3.7. Hilfe im Todesfall (nur Ausland)
  • 3.8. Such-, Rettungs- und Bergungskosten (nur Ausland)
  • 3.9. Bereitstellung medizinischer Hilfsmittel (nur Ausland)
  • 3.10. Beratung über Reha-Maßnahmen (nur Ausland)
  • 4. Hilfe bei Abbruch der Auslandsreise im Not- oder Katastrophenfall

  • 4.1. Rückreise-Service
  • 4.2. Hilfe bei Insolvenz des Reiseveranstalters
  • 4.3. Hilfe bei Naturkatastrophen
  • 5. Hilfe bei sonstigen Notlagen auf Reisen im Ausland

  • 5.1. Verlust von Zahlungsmitteln (z. B. Bargeld oder Scheckkarte)
  • 5.2. Dokumenten- und Daten-Service
  • 5.3. Verspätungs-Service
  • 5.4. Schlüssel-Service
  • 5.5. Hilfe bei Brillenverlust
  • 5.6. Hilfe bei weiteren Notlagen
  • 6. Hilfe bei Notfall zu Hause

  • 6.1. Reiserückruf-Service
  • 6.2. Handwerker-Service
  • 7. Hilfe bei Strafverfolgung im Ausland

  • 7.1. Vermittlung von Anwaltshilfe
  • 7.2. Rechtskosten-Vorschuss
  • 8. Wann kann Ihnen der Schutzbrief nicht helfen? (Ausschlüsse und Leistungs- kürzungen)

    9. Welche Obliegenheiten haben Sie im Schadenfall zu erfüllen?

    10. Dauer und Ende des Vertrages

  • 10.1. Vertragsdauer
  • 10.2. Stillschweigende Verlängerung
  • 10.3. Vertragsbeendigung
  • 11. Beginn des Versicherungsschutzes

    12. Beitrag, Fälligkeit, Verzug

  • 12.1. Beitrag und Versicherungssteuer
  • 12.2. Zahlung und Folgen verspäteter Zahlung / Erster oder einmaliger Beitrag
  • 12.3. Zahlung und Folgen verspäteter Zahlung / Folgebeitrag
  • 12.4. Rechtzeitige Zahlung bei Lastschriftmandat
  • 12.5. Beitrag bei vorzeitiger Vertragsbeendigung
  • 13. Kündigung nach Schadenfall

    14. Anzeigen, Erklärungen, Anschriften- und Namensänderung

    15. Verjährung

    16. Zuständiges Gericht

    17. Anzuwendendes Recht

    18. Verpflichtungen Dritter

    Downloads

    pdf bild
    Allgemeine Versicherungsbedingungen

    Auto- und Reise-Schutzbrief (AVAR)

    PDF (256 KB)