06.09.2016
Typklassen 2017

So wird Ihr Fahrzeug im kommenden Jahr eingestuft

Wie viel die Versicherung für ein bestimmtes Auto kostet, richtet sich unter anderem nach der sogenannten Typklasse, in die jedes Fahrzeug eingestuft wird. Diese Typklassen werden jedes Jahr vom GDV neu berechnet. Wie das genau funktioniert, erklärt Stephan Schweda im Interview.

Rund 27.000 unterschiedliche Fahrzeugtypen sind auf Deutschlands Straßen unterwegs. Und jeder einzelne Fahrzeugtyp wird in eine Typklasse unterteilt…
Stephan Schweda: „…jeweils nach Kfz-Haftpflichtversicherung, Vollkaskoversicherung oder Teilkaskoversicherung. Von jedem Fahrzeugtyp wird genau das Unfallgeschehen betrachtet und zwar in einem Dreijahreszeitraum. Das heißt, es ist eine Dreijahresstatistik. Dort fließt eben ein: Kam es zu teuren Unfällen? Wie viele Unfälle gab es? Also das, was ein Versicherer im Schnitt leisten musste.“


Radiobeitrag: Typklassen 2017

In der Kaskoversicherung spielen außerdem Glasschäden oder wie häufig ein bestimmter Fahrzeugtyp gestohlen wird für die Berechnung der Typklasse und die entsprechende Einstufung eine Rolle. Bei der Berechnung des jeweiligen Versicherungsbeitrags ist die Typklasse aber nur ein Faktor.
Stephan Schweda: „Hier geht es natürlich ganz konkret um mein Auto, weil hier genau geguckt wird: Welche Unfälle baut dieser Fahrzeugtyp und wie teuer sind die? Es gibt eben noch weitere Faktoren. Entscheidend ist, wer fährt das Auto? Wo wird das Auto gefahren? Oder, wie alt ist der jüngste Fahrer? Das sind alles Faktoren, die in die Berechnung des Versicherungsbeitrages mit einfließen.“

Nun ist noch die Frage offen, welche Autofahrer sich über die neuen Typklassen freuen können und welche nicht.
Stephan Schweda: „Ganz allgemein kann man sagen, dass kleinere Fahrzeuge mit einem kleineren Motor in eine günstigere Typklasse eingestuft werden und umgekehrt eben große Fahrzeuge mit einem großen Motor eher in eine höhere Typklasse.“

ZUSATZMATERIAL FÜR JOURNALISTEN

Video-Service

Video-EPK mit O-Tönen und Schnittbildern.
Zum Videoportal

Audio-Service

O-Töne und fertiger Beitrag für Radio.
Zum Audioservice

Erklärvideo

Das Youtube-Video erklärt, was eine Typklasse ist.
Zum Youtube-Video

Typklassenabfrage

Möglichkeit zur Abfrage der Typklasse.
Zur Typklassenabfrage