17.05.2016
Veranstaltung

Solvency II-Workshop für Journalisten

Auf dem Solvency II-Workshop werden die grundlegenden Funktionsweisen von Solvency II erläutert und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die Konsequenzen für die deutschen Versicherer diskutiert.

Die Kernfragen

  • Wie geht die deutsche Versicherungswirtschaft mit Solvency II um?
  • Was bedeutet Solvency II für die Unternehmen?
  • Wo steht die deutsche Versicherungsbranche nach dem Start von Solvency II?
  • Was bedeutet eine Veränderung der langfristigen Zinsannahmen (UFR)?

 

Unterlagen für Journalisten

Infos zum Solvency II-Workshop

Wann?
Dienstag, 17. Mai 2016

Uhrzeit?
10:30 bis 12:30 Uhr

Wo?
Frankfurter PresseClub, Konferenzraum 2,
Ulmenstraße 20, 60325 Frankfurt/Main
>> Anfahrtsbeschreibung auf Google Maps

Gesprächspartner
Dr. Immo Querner, Vorsitzender des Zentralausschusses Risikomanagement beim GDV und Finanzvorstand der Talanx AG und des HDI V.a.G., Hannover

Foto: Talanx AG