15.01.2016
Termin

Presseabend zum Verkehrsgerichtstag in Goslar

Anlässlich des 54. Verkehrsgerichtstages veranstaltet der GDV einen Presseabend in Goslar. Die Besteuerung von Schadensersatzzahlungen, Dash Cams sowie das automatisierte Fahren sind die Schwerpunkte dieser Veranstaltung.

Wer?

Die folgenden Experten der Versicherungswirtschaft werden über den Verlauf der Diskussionen in ihrem jeweiligen Arbeitskreis berichten und über aktuelle Fragen rund um das Verkehrsrecht sprechen:

  • Jürgen Jahnke, Prokurist Kraftfahrt-Schaden der LVM Versicherung, informiert über den Arbeitskreis III: Schadensersatz und Steuer.
  • Uwe Cremerius, Vorsitzender der Kommission Kraftfahrt Schaden im GDV, spricht zum Thema Dashcams (Arbeitskreis VI).
  • Dr. Tibor Pataki, Leiter der Abteilung Kraftfahrtversicherung im GDV, erörtert die Auswirkungen des automatisierten Fahrens auf die Haftung in Schadensfällen.

Wann?

Donnerstag, den 28. Januar 2016, um 19 Uhr

Wo?

„Dukatenkeller“ des Hotels Kaiserworth, Markt 3, 38640 Goslar.
>> Anfahrtbeschreibung auf Google Maps

Anmeldung zum Presseabend


Ihr Vorname (*Pflichtfeld)

Ihr Nachname*

Ihre E-Mail-Adresse*

Medium*

Ihre Nachricht