18.03.2015
Infografik

Wie die Digitalisierung unser Leben verändert

Digitale Idylle: Im Jahr 1930 malte Grant Wood „American Gothic“, Sinnbild des ländlichen Amerika. Wir zeigen, was er heute malen würde, müsste er sich der digitalen Zukunft widmen. In seinem Gemälde haben wir aktuelle Umfragen und Studien zur Digitalisierung zusammengefasst. Erfahren Sie mehr über die Vernetzung von Maschinen, intelligente Kontaktlinsen und wer von uns zukünftig noch gebraucht wird.

Das Bild „American Gothic“ (Foto oben in der Mitte) von Grant Wood gehört zu den am häufigsten zitierten Gemälden der Gegenwart. Ob in der Literatur, der Musik oder in der Zeichentrickserie „Die Simpsons“, zahlreiche Künstler interpretierten Woods Gemälde für sich und setzten eigene Akzente. Wir folgen diesen Beispielen, klicken und scrollen Sie selbst:



 

Mehr zum Thema:
>> Weitere Parodien des Gemäldes „American Gothic“
>> So suchen die Deutschen im Internet nach Versicherungen
>> Cebit 2015: Versicherungswirtschaft setzt zur Cebit neue Maßstäbe