15.01.2015
Kompass Naturgefahren

So groß sind die Wetterrisiken in Berlin

Auf dem Internetportal „Kompass Naturgefahren“ können sich die Berliner jetzt darüber informieren, wie stark ein Gebäude durch Hochwasser, Starkregen, Blitz- und Überspannung, Sturm und Hagel gefährdet ist.

Berlin ist nach Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen das vierte Bundesland, das seinen Bürgern diese Informationen zur Verfügung stellt. Die Versicherungswirtschaft hat die hydrologischen Erkenntnisse im Portal nutzerfreundlich und verständlich aufbereitet, sodass die Informationen wohnsitzgenau und ohne Vorkenntnisse abgerufen werden können.

Nach Einschätzung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt sind 98 Prozent der Berliner Gebäude gut gesichert, selbst wenn es zu einem Extremhochwasser im Umfeld der Hauptstadt kommen sollte. „Dennoch kann jeder, auch weit ab eines Flusses, von Überschwemmungen betroffen sein, wenn diese durch Starkregen ausgelöst werden“, warnt Alexander Erdland, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

So funktioniert der Kompass Naturgefahren in Berlin (Klicken zum Vergrößern)

Ziel des „Kompass Naturgefahren“ ist es, den Menschen das Naturgefahrenrisiko bewusst zu machen. Sie sollen motiviert werden, durch schadenverhütende Maßnahmen und entsprechenden Versicherungsschutz vorzubeugen. „Wir wissen, dass Aufklärung und Vorsorge der beste Schutz vor Naturkatastrophen sind. Nur wenn die Menschen die Gefahren kennen, werden sie sich auch schützen“, so Erdland.

„Kompass Naturgefahren“ startete im Jahr 2012 unter dem Namen ZÜRS public in Sachsen. Der neue Name soll heute klarer machen, welche Informationen den Nutzer erwarten. Damit sich alle Bundesbürger über ihr individuelles Risiko informieren können, hatte sich die Versicherungswirtschaft im vergangenen Jahr intensiv für die Einführung eines nationalen Naturgefahrenportals eingesetzt, eine bundesweite Elementarschadenkampagne gefordert und der Politik ihre fachliche Unterstützung angeboten.

Downloads

pdf bild
Pressemitteilung

So groß sind die Wetterrisiken in Berlin

Kompass Naturgefahren

Schlagworte