04.11.2013
Podcast

Wie Bauherren richtig versichert sind

Ein Haus ist eine Anschaffung fürs Leben und außerdem noch teuer. Dafür wird gespart und dann jeder raum bis ins kleinste Detail geplant. Der Traum vom Eigenheim ist jedoch schnell ausgeträumt, wenn der Bauherr nicht richtig versichert ist. Denn was passiert, wenn der Rohbau durch einen Brand zerstört wird? Wer haftet, wenn Passanten durch herunterfallende Bauteile verletzt werden? Und welche Versicherung springt eigentlich ein, wenn Freunde beim Bau helfen und etwas beschädigen? Die Antworten auf diese Fragen gibt es im aktuellen GDV-Podcast.



Podcast_Bauherren.mp3
Dauer: 4:17


 

Mathias Zunk Mathias Zunk
Versicherungsexperte beim Verbraucherservice des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft

Telefon:
0800-3399399 (kostenlos)
Mail: verbraucher@gdv.de

 
Mehr zum Thema:
>> GDV-Verbraucherservice: Versicherungen für Bauherren
>> GDV-Verbraucherservice: Alle Infos zu Versicherungen – anbieterunabhängig und neutral