18.09.2013
Ratgeber

Ein Autounfall, was tun?

Die Polizei registriert jedes Jahr mehr als 2 Millionen Verkehrsunfälle in Deutschland. Wer in einen Unfall verwickelt wurde, weiß häufig nicht genau, was zu tun ist. Nur die Wenigsten kennen ihre Rechte und Pflichten. Antwort auf eine Vielzahl von Fragen, denen sich der Autofahrer nach einem Unfall gegenübersieht, gibt die GDV-Broschüre „Ein Autounfall, was tun?”. Hier finden Sie Anregungen, Tipps und Ratschläge, wie Sie als Autofahrer zu einer schnellen, umfassenden und reibungslosen Abwicklung beitragen können.


Ein Autounfall, was tun?
Ein Ratgeber Ihrer Autoversicherung
 
Inhalt:

• Risiko Straßenverkehr: Was tun, wenn es gekracht hat?
• Verhalten an der Unfallstelle
• Die Schadenmeldung
• Ansprüche gegen Dritte
• Was ersetzt die Haftpflichtversicherung?
• Wofür braucht man eine Kaskoversicherung?
• Unfall im Ausland
• Verkehrsopferhilfe e.V.

Download (PDF)

Mehr zum Thema:
>> Was Autofahrer nach einem Unfall beachten sollten
>> Podcast und FAQ: Mit dem Zentralruf der Autoversicherer wertvolle Zeit sparen
>> Alle Inhalte zum Thema Verkehrsunfall auf GDV.DE