12.02.2013
Valentinstag

Verliebt, verlobt, geschieden

Viele bezeichnen den Valentinstag als eine Erfindung der Blumenindustrie – wie unromantisch! Denn der Valentinstag hat etwas sehr Positives: Der Tag erinnert auch den letzten von uns daran, wenigstens einmal im Jahr seiner Herzensdame oder seinem Herzbuben eine Freude zu bereiten. Denn die Liebe ist nichts Selbstverständliches – das wissen auch die 190.000 Paare, die sich Jahr für Jahr scheiden lassen. Zwei GDV-Podcasts zum Valentinstag am Donnerstag drehen sich um den Versicherungsschutz für Verliebte – und für Geschiedene. Jaja, schon klar: wie unromantisch! Dennoch:

Verliebte sollten auf Nummer sicher gehen

Egal ob frisch verliebt oder in einer langjährigen Beziehung, Paare müssen oft wichtige Entscheidungen treffen. Die Suche nach der ersten gemeinsamen Wohnung zählt sicherlich zu den schwierigsten. Doch auch Versicherungsfragen sind nicht zu unterschätzen. Müssen verheiratete und unverheiratete Paare auf unterschiedliche Dinge achten? Und wie sollte der Partner abgesichert werden, falls dem anderen etwas zustößt? Unser Podcast zum Valentinstag liefert Antworten auf die wichtigsten Fragen für Paare.


Podcast_Valentinstag.mp3
Dauer: 3:18

 

Getrennte Wege – Versicherungen nach Scheidungen

Rund 190.000 Paare lassen sich jedes Jahr scheiden – Tendenz steigend. Der neue Familienstand wirkt sich auch auf die Versicherungssituation des ehemaligen Paares aus: Was passiert mit den Verträgen, die gemeinsam geschlossen wurden oder in denen der ehemalige Partner mitversichert ist? Im Podcast „Getrennte Wege“ erklären wir, worauf nach einer Scheidung zu achten ist.


Podcast_Scheidung.mp3
Dauer: 4:00

 

Mehr zum Thema:

>> Alle Infos rund um Versicherungen im GDV-Verbraucherservice – umfassend, verständlich und unabhängig