20.02.2012
Versicherungspolitik in Europa

AssekuranzAgenda: Ausgabe 26 Jan/Feb 2012

Die Datenschutz-Grundverordnung soll das europäische Datenschutzrecht harmonisieren. Für die Versicherungswirtschaft bedeutet das: rechtliche Unsicherheit, hoher Verwaltungsaufwand und Gefahren für einzelne Versicherungsprodukte.

Titelthema: “Neue Regeln zum Datenschutz – Vorschlag der Kommission schießt über das Ziel hinaus”

Weitere Themen in dieser Ausgabe:

  • Ratingagenturen: Strengere Regeln für Ratingagenturen sollen Transparenz erhöhen
  • Transparenzrichtlinie: Abbau von Verwaltungsaufwand
  • EIOPA-Jahresprogramm 2012: Aufsichtsregeln und Verbraucherschutz auf der Agenda
  • Verkehrssicherheit: Pedelecs - Fahrrad oder Kraftfahrzeug?
  • Sanktionspolitik: EU verschärft Sanktionen gegen Iran und Syrien
  • Marktmissbrauch verhindern: Ja – aber auf die Verhältnismäßigkeit kommt es an
  • Beschwerdemanagement: Umgang mit Beschwerden hat erheblichen Einfluss auf die Kundenzufriedenheit
  • Alternative Streitbeilegung: Keine Überregulierung der außergerichtlichen Streitbeilegung

Alle Themen finden Sie in der aktuellen AssekuranzAgenda im Download-Bereich.